TOEFL integrated question 3



listening / reading / speaking



Dieser Prüfungsabschnitt testet Ihre Fähigkeit Informationen auf zwei Quellen zu verstehen, und zu verarbeiten - einem Lesetext und einem Hörmedium. Dann müssen Sie einige Aspekte aus dem Gelesenem und dem Gehörten zusammenfassen.

In diesem Prüfungsteil wird keine eigene Meinung von Ihnen verlangt. Sie müssen lediglich die Meinung des Sprechers wiedergeben.

Zunächst lesen Sie einen Text.

Der Lesetext enthält zwischen 75 und 100 Wörter und Sie haben genügend Zeit (40 - 45 Sekunden), um ihn auf dem Bildschirm zu lesen.

Der Text beinhaltet meist ein Universitätsthema zum Beispiel ein Rundschreiben, den Leserbrief an eine Universitätszeitung etc..

Das Thema wird beschrieben und meist ein oder zwei Argumente dagegen genannt.



TOEFL-Test-Speaking-integrated-question-3

Es ist nicht notwendig Notizen zum Text zu machen, weil dieser sehr kurz ist und auf dem Bildschirm erhalten bleibt.

Danach hören Sie einen Dialog zwischen zwei Personen (oder den Monolog einer Person), die das Thema erörtern. Eine der beiden Personen wird sehr entschieden eine Meinung zum Thema haben, entweder dafür oder dagegen. Die andere Person dient lediglich dazu das Gespräch in Gang zu halten.

Notieren Sie sich die Gründe die diese Person. Entweder für oder gegen den Inhalt des Textes, nennen Sie sowohl Argumente und Beispiele.



Bei dieser Aufgabenstellung ist es dringend angeraten sich während des Dialogs Noitzen nach dem folgenden Schema zu machen:

opinion speaker

reason 1

detail

reason 2

detail



Dann geben Sie die Meinung dieser Person zusammengefasst innerhalb on 60 Sekunden wieder. Die Vorbereitungszeit sind 30 Sekunden.

Vortrag standardisieren



Schließlich ist das eigentliche Problem das Gleiche wie bei allen Speaking Aufgaben. Sie müssen auf Kommando losplaudern. Ohne Notizen und ohne Vorbereitung wird das sehr schwierig. Machen Sie sich Notizen und und bleiben Sie beim Schema. Versuchen Sie Ihren Vortrag so weit wie möglich zu standardisieren.

Weiterhin ist es dringend notwendig sich Notizen zu machen um nicht den Faden zu verlieren.

So werden Sie selbstsicher. Weiterhin vermeiden Sie Fehler aus Nervosität.